Über Uns

Die 2006 gegründete Kronauer BIRKAN Food Company GmbH und ihre rund 125 Mitarbeiter produzieren unter Einhaltung strengster Hygienevorschriften täglich ca. 20 Tonnen Dönerspieße und verschiedene andere tiefgekühlte Spezialitäten. Dank unserer hohen Qualität und Professionalität haben wir viele langjährige und zufriedene Kunden – Einzel- wie auch Großhandelskunden – in ganz Europa, überwiegend in Deutschland, Österreich und Frankreich. Darüber hinaus beliefern wir aber auch regelmäßig Kunden in Italien, Spanien, Belgien, Rumänien sowie in Dänemark, Schweden und Finnland. Für jeden Spieß, der unser Haus verlässt, garantieren wir immer allerhöchste Qualität.

130

Mitarbeiter

20 t

Dönerproduktion am Tag

15

Lieferfahrzeuge

Wichtig in der Lebensmittelhygiene ist die Kenntnis der gesetzlichen Regeln.

 

Ein wichtiger Punkt ist dabei der verantwortungsvolle Umgang der Mitarbeiter mit den Lebensmitteln. Eine sorgfältige Einweisung bei der Einstellung, ständige Schulungen sowie Kontrollen unserer Hygienebeauftragten sorgen für die Einhaltung der Vorschriften.
Deshalb erhält jeder Mitarbeiter der BIRKAN GmbH zu Beginn seiner Tätigkeit in unserem Hause eine ausführliche Einweisung in die Hygienevorschriften im Umgang mit Lebensmitteln. Dieses Wissen wird laufend erweitert durch externe und interne Schulungen. Alle Beschäftigten der BIRKAN GmbH haben zudem die Möglichkeit dies in ihren eigenen Akten sowie in den Aushängen in unseren Betriebsräumen nachzulesen.

Die Temperaturaufzeichnung für die Gefrierräume unseres Endproduktes wird extern überwacht, so dass bei Störung sofort reagiert werden kann. Ergebnis unserer nachhaltigen kontrollen ist die Zufriedenheit unserer Kunden und die Zertifizierung der BIRKAN GmbH als einzigem Dönerproduzenten durch das amerikanische Veterinäramt. Dort gelten strengere Vorschriften als in Deutschland. Dies zeigt, dass wir den gesetzlichen Anforderungen mehr als gerecht werden.

Service

Auftragsbearbeitung

Die vom Kunden an uns weitergeleitete Bestellung ist die Basis unserer Produktion bei BIRKAN GmbH. Unter Einhaltung der Vorschriften werden die jeweils gewünschten Größen, Sorten und Stückzahlen, individuell für jeden Kunden hergestellt. Hierbei sind dem Kunden, so lange unsere BIRKAN-Rezeptur nicht darunter leidet, keine Grenzen gesetzt.

 

Sortiment

BIRKAN Kunden haben die Möglichkeit zwischen Scheibendrehspieß und Hackfleischdrehspieß zu wählen. Für beide Sorten können unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften unterschiedliche Mischungen aus Pute, Hähnchen und Kalbfleisch zusammengestellt werden. Unsere Erfahrung ermöglicht uns, Landes- und Regionspezifische Geschmacksrichtungen herzustellen.

Lieferung

Die BIRKAN-Drehspieße werden so verpackt, dass sie auch über lange Strecken bestmöglich geschützt sind. Für die frei Haus gelieferten Spieße setzt die BIRKAN GmbH Tiefkühlfahrzeuge ein, die mit Modernste Kühltechnologie ausgestattet sind. Der Fahrer hat während des Transports jederzeit den aktuellen Stand der Kältetemperaturen.Wir liefern auch kurzfristig am Wochenende, wenn von einem Restaurantbesitzer oder von einem Imbiss erhöhter Bedarf gemeldet wird. Dafür sorgen wir mit unseren eigenen Fahrzeugen.

Ein guter, qualitativ hochwertiger Döner von BIRKAN geht immer. In Deutschland gibt es den Döner-Kebab- Trend seit mehr als 20 Jahren, ebenso wie in vielen anderen Ländern des EU-Raumes. Nicht zuletzt sicherlich auch wegen seiner ausgewogenen Mischung aus krossem Brot, unterschiedlichsten, lecker gewürzten Fleischsorten und den vielen frischen Salatbestandteilen erfreut sich der Döner großer Beliebtheit in allen Alters- und Konsumentengruppen.

Verantwortung

Der Betriebsleiter der BIRKAN GmbH, Herr Siringül führt zusammen mit dem Fleischermeister die Organisation und Kontrolle der Produktionsabläufe. Gemeinsam sind sie für die Vorbereitung, Herstellung, Frostung und Verpackung der BIRKAN-Dönerspieße verantwortlich